Kontakt   |   
Sprache   |            
        Home      Unternehmen      Standort      Anfragen  
 
  
    Luft- und Raumfahrt
    Automotive
    Elektronik
    Pharma/Medizintechnik
    Kunststoffverarbeitung
    Metallverarbeitung
    Kleinteile
    Uhren / Schmuck
    Brillen
    Armaturen
    Schließsysteme/Schlüssel

Modell T3

Das Modell T3 läuft auf zwei separaten Schienen seitlich der Becken. Den Hubbalken aus Edelstahl gibt es auch in Teleskopausführung (empfiehlt sich bei Platzmangel in der Höhe). Dieser Förderer eignet sich vor allem für das Handling von Werkstücken mit großem Volumen und Gewicht (je nach Modell für Lasten von 40 kg bis maximal 200 kg). Über die dritte Achse (seitliche Bewegung) können nebeneinander platzierte Becken beschickt werden, wodurch die Anlagenlänge beträchtlich reduziert werden kann. Dieses platzsparende System kann auf  Wunsch auch mit einem Drehmechanismus für den Korb ausgestattet werden. Es eignet sich insbesondere für enge Raumverhältnisse und wenn das Be- und Entladen im gleichen Bereich durchgeführt werden soll.


  • Bewegung über drei Achsen (zwei horizontale und eine vertikale Achse)
  • "SIEMENS" Betriebssystem oder gemäß Lastenheft
  • Bedienkonsole zur Anzeige und Programmierung von Zeiten und Zyklen mit Diagnose der 2. Ebene.
  • LCD-Display
  • Geschwindigkeit, Zeitsteuerung und Funktionen für jede Position separat einstellbar
  • 400 V Gleichstrom-Getriebemotor mit Dauermagnet

Das Modell T3 läuft auf zwei separaten Schienen seitlich der Becken. Den Hubbalken aus Edelstahl gibt es auch in Teleskopausführung (empfiehlt sich bei Platzmangel in der Höhe). Dieser Förderer eignet sich vor allem für das Handling von Werkstücken mit großem Volumen und Gewicht (je nach Modell für Lasten von 40 kg bis maximal 200 kg). Über die dritte Achse (seitliche Bewegung) können nebeneinander platzierte Becken beschickt werden, wodurch die Anlagenlänge beträchtlich reduziert werden kann. Dieses platzsparende System kann auf  Wunsch auch mit einem Drehmechanismus für den Korb ausgestattet werden. Es eignet sich insbesondere für enge Raumverhältnisse und wenn das Be- und Entladen im gleichen Bereich durchgeführt werden soll.





Copyright 2013 DBM Tecnologie S.r.l. - Via della Ricerca, 1 - 31032 Casale sul Sile (Treviso) Italy
P.IVA e Cod. Fisc.: 00834720260 - R.E.A. Treviso n. 162287 - Registro Imprese TV: 00834720260 Cap. Soc. Euro 3.000.00,00 i.v. Tel.:+39 0422827110 - Fax:+39 0422 827084 - Privacy Policy